Seit den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts besteht in Seppenrade ein Heimatverein. Die Zielsetzungen des Verein Seppenrade sind Kultur und Heimatpflege, Interesse wecken für die Heimatkunde, Pflege des heimatlichen Brauchtums, Aufarbeitung der Ortsgeschichte, Umwelt-, Landschafts- und Denkmalschutz.

 

Termine und Veranstaltungen 2019


Termine 2019

Samstag 09. März 09°° Umwelttag der Gemeinde
Sonntag 10. März 18°° Plattdeutscher Abend im Heimathaus
Freitag 15. März 1930 Generalversammlung im Heimathaus
Sonntag 21. April 20°° Osterfeuer am Liebeshügel
Sonntag 28. April 0530 Vogelstimmenwanderung
Sonntag 19. Mai  10°° Heimattag in Seppenrade
Dienstag 18. Juni 1000 Ausflug Rosenpflegeteam
Sonntag 23. Juni 1400 Radtour der Gemeinschaften
Samstag 20. Juli   Sommermarkt im Rosengarten
Sonntag 21. Juli   Sommermarkt im Rosengarten
Montag 12. August   Beginn der Aufbauwoche Rosenfest
Samstag 17. August   Rosenfest in Seppenrade
Sonntag 18. August   Rosenfest in Seppenrade
Montag 19. August   Rosenfest in Seppenrade
Freitag 13. September 1900 Dankeschön Abend im Heimathaus
Sonntag 20. Oktober 1330 Herbstwanderung ab Heimathaus
Montag 11. November 1730 Martinsumzug  Mariengrundschule
Sonntag 17. November 11°° Volkstrauertag Kirchplatz
Samstag 30. November   Weihnachtsmarkt in Seppenrade
Sonntag 01. Dezember   Weihnachtsmarkt in Seppenrade
Dienstag 10. Dezember 1500 Weihnachtsfeier  Rosenpflegeteams

Termine und Veranstaltungen 2020


Termine 2020

Samstag 07. März 09°° Umwelttag der Gemeinde
Sonntag 08. März 18°° Plattdeutscher Abend im Heimathaus
Freitag 13. März 1930 Generalversammlung im Heimathaus
Sonntag 12. April 20°° Osterfeuer am Liebeshügel
Sonntag 07. Juni  1400 Radtour der Gemeinschaften
Samstag im Juni ???   Ausflug Rosenpflegeteam
Samstag 18. Juli   Sommermarkt im Rosengarten
Sonntag 19. Juli   Sommermarkt im Rosengarten
Montag 10. August   Beginn der Aufbauwoche Rosenfest
Samstag 15. August   Rosenfest in Seppenrade
Sonntag 16. August   Rosenfest in Seppenrade
Montag 17. August   Rosenfest in Seppenrade
Sonntag 18. Oktober 1330 Herbstwanderung ab Heimathaus
Mittwoch 11. November 1730 Martinsumzug  Mariengrundschule
Sonntag 15. November 11°° Volkstrauertag Kirchplatz
Samstag 28. November   Weihnachtsmarkt in Seppenrade
Sonntag 29. November   Weihnachtsmarkt in Seppenrade
Dienstag 08. Dezember 1500 Weihnachtsfeier  Rosenpflegeteam

Werde Mitglied im Heimatverein

Seppenrade schaut nach vorne.....

Vorschau auf Veranstaltungen des Heimatvereines

Rückblick auf Aktivitäten und Veranstaltungen

20. Oktober 2019: Herbstwanderung des Heimatvereines.

In die Nachbarschaft zur Hüwelgemeinschaft führte die diesjährige Herbstwanderung des Heimatvereins Seppenrade am Sonntagnachmittag. Einige unentwegte habe sich bei feuchtem Wetter aufgemacht. Vom Heimathaus führte der Weg durch Wald und Flur zum Hüwel, wo nach kleinen Getränkepausen unterwegs, im Vereinsheim der Hüwelgemeinschaft die Kaffeetafel bereits gedeckt war. Entsprechend gestärkt machte sich die Wandergruppe auch auf den Rückweg.

19. August 2019: Das Rosenfest am Montag im Rosengarten

„Dieses schöne Wetter hätte ich gern am Samstag und Sonntag gehabt“, sagte ein Besucher beim Kindernachmittag des Rosenfestes am Montag. Die Kleinen kamen bei herrlichem Sonnenschein voll auf ihre Kosten. weiterlesen

17. August 2019: Das Rosenfest am Samstag im Rosengarten

 Am Abend  öffnete auch der Rosengarten seine Pforten, wo DJ „Dennis Disco“ mit einer Auswahl aktueller Hits für Stimmung sorgte. Der Rosengarten ein Treffpunkt für viele jüngere Besucher, die hier auch bis tief in die Nacht feierten. weiterlesen

16. August 2019: Einmarsch der Islinger in den Rosengarten.

Der erste Höhepunkt des Rosenfestes war schon am Freitag, es war die Ankunft der Islinger-Musikanten.  Die Musikanten marschierten mit Musik durch das Dorf zum Rosengarten.  weiterlesen

25. Juli 2019: Spende von Seppenradern für Seppenrader

Der Betrag, überreicht durch den Vorstand des Heimatvereines, von 2074,64 € ist der Erlös vom Heimattag am 19. Mai 2019. Die Caritas St. Dionysius, vertreten durch Fr. Püning und Fr. Batenbrock nahmen das Geld entgegen und wollen es für die Unterstützung von Familien mit kleinen Kindern einsetzen. Der Heimatverein bedankt sich bei Allen, die durch die Teilnahme am Heimattag zu diesem Erlös beigetragen haben. 

20. - 21. Juli 2019: Sommermarkt im Rosengarten

Wetter und Besucherandrang stimmten zumindest am Sonntag die Händler beim Sommermarkt im Rosengarten mehr als zufrieden. Der Sommermarkt im Seppenrader Rosengarten hat mit gutem Grund eine lange Tradition: Auch an diesem Wochenende lockten das vielfältige Angebot und die Atmosphäre des Veranstaltungsortes zahlreiche Besucher von Nah und Fern in das Rosendorf. Auch wenn Regenschauer am Samstagnachmittag die sommerliche Stimmung etwas trübten, meinte Petrus es am Sonntag schließlich wieder gut mit den Händlern und Besuchern. weiterlesen

 

09. Juli 2019: Radtour der Rosenmänner.

Die diesjährige Radtour der Rosenmänner unter der Leitung von K. Waltering führte rundum Dülmen. Das Begleitfahrzeug, mit den diversen Speisen und Kaltgetränken, gefahren von F.J. Bayer war zeitgenau an den verabredeten Treffpunkten. Der Ausklang fand am späten Nachmittag im Rosengarten statt. weiterlesen

 

 

28. Juni 2019: Dankeschön für die schönste Hausbank.

Viele Seppenrade  hatten  bei  der  Fotoaktion des Heimatvereines  zur schönsten Bank  vor  der „Haustür“ mitgemacht. „Es war sehr schwer, das Siegerfoto und damit den Gewinner zu ermitteln.  Darum wurden alle Teilnehmer zu diesem Dankeschönabend eingeladen. Über 40 Gäste konnte der Heimatverein am Freitagabend begrüßen und alle wurden mit kalten Getränken und Würstchen vom Grill für Ihr Mitmachen belohnt. Die Bänke

 

 

 

19. Mai 2019: Heimattag in Seppenrade.

Seppenrade feiert "50 Jahre Golddorf" mit einem Heimattag, Enthüllung des Ammoniten

Sie enthüllten die Abgüsse der drei in Seppenrade gefundenen Ammoniten (v.r.): Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr, Bürgermeister Richard Borgmann und Friedhelm Landfester, Vorsitzender des Heimatvereins. Heinz Delbrügge, Elke Brandt und Klaus Nieländer bereiteten die Abgüsse vor und führten sie durch. weiterlesen

28. April 2019: Vogelkundliche Wanderung in den Steverauen.

Die Teilnehmer trafen sich um 5:30 Uhr auf dem Parkplatz am Rosengarten. Hier wurden Fahrgemeinschaften gebildet, das Ziel war in diesem Jahr die Steverauen in Olfen. Hier wurde vom  Auenführer Georg Holtmann nicht nur die Vogelwelt vorstellt, sondern auch viel Wissenswertes und Interessantes über das neue Naturschutzgebiet berichtet. weiterlesen

12. April 2019: Aufstellen der Ammonitenstelen

Die Grundlage für die zwei Grundgerüste auf denen die Ammoniten angebracht werden ist geschaffen. An den einbetonierten Doppelträger werden die Ammoniten befestigt. Das gesamte Stahlgerüst wird mit Klinkersteinen eingefasst und die Ammoniten auf die Klinkerwand befestigt.  weiterlesen

12. März 2019: Baubeginn des Bouleplatzes

Schneller als erwartet, hat der Heimatverein seine Idee, im Rosengarten einen Bouleplatz zu eröffnen, in Angriff genommen. Markus Gründken und Jochen Tenholt  , zwei Seppenrader Neubürger, die zurzeit auf der Josef-Holtermann-Stiege ihr Boulespiel betreiben, nahmen diese Idee gern auf und wollen dann ihr Spiel in den Rosengarten verlegen. weiterlesen

09. März 2019: Umwelttag und Fund einer Panzergranate

POL-COE: Lüdinghausen, Fund einer Übungsgranate auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Borkenberge.

Am Samstag, 09.03.2019, 10.00 Uhr, sammelten Miitglieder des Heimatvereines Seppenrade Schrott an einem Pförtnerhäuschen des Truppenübungsplatzes Borkenberge und verbrachten diesen zu einem Müllcontainer auf dem Parkplatz des Rosengartens in Lüdinghausen-Seppenrade. weiterlesen
 

12. Februar 2019: Das Großereignis nimmt Formen an

 

Voll war es im Heimathaus, als am Dienstagabend die Projekte für das Großereignis im Mai auf der Tagesordnung standen.

„Vor 50 Jahren lautete das Motto ,Unser Dorf soll schöner werden‘. 50 Jahre später wird es anlässlich des Heimattages am 19. Mai heißen: , Unser Dorf hat Zukunft ‘.“ So begrüßte Friedhelm Landfester , Vorsitzender des Heimatvereins, die vielen Vereinsvertreter zu einer weiteren Besprechung für den geplanten Heimattag am Dienstagabend im Heimathaus. „Die Verbindung von damals in die heutige Zeit wird eine Geschichte, die dem Dorf guttut“, so Landfester.   weiterlesen

 

18. Januar 2019: Dankeschön für die Weihnachtrmarkthelfer

 
Es gäbe kein Weihnachtsmarkt und auch andere Veranstaltungen im Dorf, wenn Eure Hilfe nicht wäre. Dieses sagte F. Landfester am Dankeschön-Abend für alle Helfer, die zum guten gelingen des Weihnachtsmarktes beigetragen haben.  weiterlesen

 

13. September 2019: Dankeschön für die Helfer des Rosenfestes.

Vier Wochen nach dem Rosenfest lud der Heimatverein Seppenrade jetzt die Helfer zu einem Dankeschönabend in den Rosengarten ein. Der Vorsitzende Friedhelm Landfester bedankte sich in seiner Rede bei den vielen Gruppen und Personen und zog ein positives Fazit des Festes. Inbesondere die Aktivitäten am Sonntag auf den Rosengarten zu beschränken habe sich bewährt so Landfester. Der Spielmannszug „Klingendes Spiel“, gestaltete den Dankeschönabend musikalisch, und der Kegelclub „Die Holzhacker“, hatte wiederum den Thekendienst übernommen.

 

18. August 2019: Rosenfest am Sonntag im Rosengarten

Mit einem Früh- und Dämmerschoppen, einer Party am Abend, jeder Menge Musik und vielen Aktivitäten lockte der zweite Tag des Rosenfestes trotz einer verregneten ersten Tageshälfte zahlreiche Besucher in den Rosengarten. weiterlesen

17. August 2019: Das Rosenfest am Samstag auf dem Kirchplatz

„Es ist wieder soweit. Es ist Rosenfestzeit“, kündigte der Vorsitzende Friedhelm Landfester am Samstag unter dem Applaus der zahlreichen Besucher an, die sich vom anfänglichen Regen nicht beeindrucken ließen.  weiterlesen

12. August 2019: Beginn der Aufbauwoche für das Rosenfest.

Wenn am Samstag um 19 Uhr der Startschuss für das diesjährige Rosenfest fällt, liegt hinter vielen freiwilligen Helfern eine ganze Menge an Vorbereitung.  weiterlesen

 

24. Juli 2019: LWL Direktor Löb besucht den Rosengarten

Am Heimattag im Mai war Matthias Löb verhindert. Nun holte der Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) seinen Besuch im Rosengarten in Seppenrade nach. Dabei hatte er nicht nur Lob für das Engagement der ehrenamtlichen Kräfte parat, sondern auch Tipps für den Heimatverein. weiterlesen

28. Juni 2019: Freigabe Bouleplatz .

Der Heimatverein hat am Freitag seinen neuen Bouleplatz der Öffentlichkeit übergeben. Der 5 *16  Meter große Platz wurde in Eigenregie erstellt.  Wer Lust am Boulespiel im Rosengarten, kann sich unter der Email: boule@seppenrade.de melden.

18. Juni 2019: Ausflug des Rosenpflegeteams..

Der diesjährige Ausflug des Rosenpflegeteams startet mit dem gemeinsamen Kaffeetrinken im Heimathaus. Anschließend ging es mit dem Bus von Seppenrade nach Rosendahl und  nach Lette zum Glasmuseum. Zum Abschluss wurde im Rosengarten mit einem gemeinsamen Grillbuffet der Nachmittag beendet.  weiterlesen

07. Mai 2019: Spende der Sparkassenstiftung.

Mit einer Spende von 5000 Euro unterstützt die Sparkassenstiftung der Sparkasse Westmünsterland das Ammonitenprojekt des Heimatvereins Seppenrade. Die Pflege von Kultur und Brauchtum zählt zu den Zielen der Sparkassenstiftung. Filialdirektor Andreas Geiping von der Hauptstelle in Lüdinghausen und sein Seppenrader Kollege Marius Sendermann ließen sich in den Räumen der Firma Delbrügge , die den Großteil der Arbeiten zur Erstellung der drei Ammoniten geleistet hatte, die Arbeitsschritte von Friedhelm Landfester, dem Vorsitzenden des Heimatvereins, sowie Heinz Delbrügge und dessen Tochter Elke Brandt, die den Familienbetrieb führt, erklären.  weiterlesen

 

 

21. April 2019: Osterfeuer am Liebeshügel.

 

Das diesjährige Osterfeuer des Heimatvereines Seppenrade wurde wieder am Liebeshügel entzündet. Die Feuerwehr rückte mit Fackeln an, dann dauerte es nur noch Sekunden, ehe der Haufen an trockenem Gestrüpp und Holz in großen Flammen aufging. Manchen Besucher überraschte die plötzliche Hitze und auch die mitgebrachten Jacken waren zunächst überflüssig.  weiterlesen

15. März 2019: Jahreshauptversammlung im Heimathaus

Es ist beeindruckend, was Sie im letzten Jahr geleistet haben, beeindruckend, was Sie für 2019 planen, und beeindruckend, wie Sie die Zukunft des Dorfes sehen", lobte Bürgermeister Richard Borgmann die Arbeit des Heimatvereins Seppenrade bei dessen Jahreshauptversammlung im Heimathaus. Neben den zahlreichen Mitgliedern waren Borgmann und sein Stellvertreter Anton Holz vom Vorsitzenden, Friedhelm Landfester, besonders begrüßt worden. ,,Circa 12400 Stunden sind  2018 rund um den Rosengarten und das Rosenfest ehrenamtlich geleistet worden”, betonte der Vorsitzende. weiterlesen

10. März 2019: Plattdeutscher Abend im Heimathaus

Gut angenommen wurde der plattdeutsche Abend des Heimatvereins Seppenrade. Annette Becker stimmte auf dem Akkordeon die Besucher im Heimathaus auf das Geschehen ein. Der Nachwuchs des Plattdeutschen Vereins überzeugte mit einem mundartlichen Sketch. Der Landwirt  Josef Füstmann aus Senden berichtete auf humorvolle Art von seinen Erlebnissen mit anderen Münsterländer Landwirten. weiterlesen

09. März 2019: Umwelttag in Seppenrade

Auch in diesem Jahr  verlief der Umwelttag in Seppenrade gewohnt erfolgreich. Der Appell des Heimatvereins an die Seppenrader Vereine, sich am Umwelttag zu beteiligen, blieb nicht ungehört. Auf dem Parkplatz am Rosengarten herrschte ein buntes Treiben am Samstagmorgen. Viele Fahrzeuge mit Anhänger mussten besetzt werden, nachdem sich die große Helferschar mit Warnwesten und Geräten ausgestattet hatten. weiterlesen

12. Februar 2019: Winterwanderung der Rosenfrauen

 

„Zu einer Wanderung rund um Seppenrade trafen sich die Rosenfrauen am Heimathaus. Das Zwischenziel war die Dorfkirche St. Dionysius, hier zeigte Josef Brathe bei seiner Führung interessante Details über die Kirche. Der gemütliche Abschluss fand im am Kirchplatz Cafe Holtermann bei Kaffee und Kuchen statt.  weiterlesen

 

11. Januar 2019: Jahresauftakt des Heimatvereines

 

„Wir haben vom Heimatverein im vergangenen Jahr mehr gemacht als vor einem Jahr an dieser Stelle geplant war“, sagte Friedhelm Landfester, Vorsitzender des Heimatvereins, beim traditionellen Jahresauftakt am Freitagabend im Heimathaus. Dazu hieß er Bürgermeister Richard Borgmann, seine Vorstandskollegen mit Partnern sowie die Archivgruppe ganz besonders willkommen. weiterlesen