Der erste Höhepunkt des Rosenfestes war schon am Freitag, es war die Ankunft der Islinger-Musikanten.  Die Musikanten sammelten sich am Freitagnachmittag bei dem Heimatverein Vorstand T. Wehlmann und marschierten mit Musik durch das Dorf zum Rosengarten.  Im Rosengarten wurden Sie vom Vorstand,dem Aufbauteam und Mitglieder des Spielmannzuges "Klingesspiel" empfangen.  Mit leicht fröhlicher Musik gestalteten die Islinger den Freitagabend im Rosengarten und erweckten bei vielen eine Neugierde wie es am Samstag wohl auf dem Kirchplatz klingt. 

16. August 2019: Einmarsch der Islinger in den Rosengarten.