07. November: Pflanzaktion auf dem Kreisverkehr

Das war eine Großaktion, die von den Rosenmännern des Heimatvereins am gestrigen Vormittag bewältigt wurde. Rund 1100 Rosen und über 300 Heckenpflanzen haben sie auf den Kreisel an der Dülmener Straße gepflanzt. Die Aktion war notwendig geworden, nachdem die Bundesstraßen und der Kreisel im letzten Jahr verbreitert wurden und die Rosen in der Kreiselmitte der Baumaßnahme zum Opfer fielen. Das neue und weit größere Beet ist durch Buchenhecken in vier Teile aufgeteilt, in denen Rosen

Weiterlesen

21. August: Besucher bestaunen Feuerwerk

  Rosenfest in Seppenrade Besucher bestaunen Feuerwerk zum Abschluss Den im wahrsten Sinne des Wortes „Höhepunkt“ des Rosenfestes erlebten nicht nur dessen Besucher, sondern auch viele Seppenrader beim Blick in den Himmel. Hier gibt es die Bilder vom Montagabend. Um 22.03 Uhr knallte es am Montagabend das erste Mal über Seppenrade, gefolgt von einem Lichtspektakel. Zahlreiche Zuschauer beobachteten im und auf den Wegen rund um den Rosengarten das zehnminütige Feuerwerk. Als über sie ein Funkenregen

Weiterlesen